Skip to content

Die 5 besten Hanfsamenöle

Das Hanföl oder Hanfsamenöl wird aus Cannabis sativa L. extrahiert. Im Vergleich zu Marihuana (Cannabis indica) enthält der Hanf so gut wie kein THC (Tetrahydrocannabinol). Nur weniger als 0.3%. THC ist der psychoaktive Hauptbestandteil in Marihuana, deswegen können Sie sich „high“ fühlen. Dieses Gefühl kommt nach dem Hanf nicht vor. Das Hanföl ist reich an Omega-Fettsäuren, und ein interessante Fakt ist, dass das Hanfsamenöl 25 Mal mehr Omega-Fettsäuren als Olivenöl enthält. Große Mengen von Omega-6 und Omega-3 werden als „die gute Fette“ gesehen. Experten meinen, dass die beste Proportion an Omega-6 und Omega-3 3:1 ist – solcher Anteil bringt positive Gesundheitsresultate. Das Hanföl wird auch als Heilmittel bei vielen Hautproblemen benutzt. Forschungen haben bewiesen, dass die orale Einnahme von Hanföl den Hautzustand verbessern kann. Wenn Sie gegen Akne, Neurodermitis (auch Ekzem genannt) kämpfen, können Sie Hanföl einnehmen, weil es die Haut stärkt und sie resistent gegen Infektionen macht. Menschen mit Hypertonie (Bluthochdruck) sollten verschiedene Supplemente, die reich an Omega-3 Fettsäuren sind einnehmen, wenn sie den Bluthochdruck senken wollen. Das Hanfsamenöl kann auch das LDL-Cholesterin (auch bekannt als das „böse Cholesterin“). Aber das ist noch nicht das Ende von den gesundheitlichen Nutzen, die Sie dank des Hanföls erhalten können. Obwohl das CBD-Öl ein wirksameres Schmerzmittel als das Hanföl ist, kann das Hanfsamenöl auch Schmerzen lindern. Sie können das Öl direkt auf die Haut auftragen und als ein Massageöl nutzen. Wenn Sie anfällig für häufige Entzündungen sind, kann die Gamma-Linolensäure (GLA) die Entzündungszustände reduzieren. GLA kommt in Hanfsamenöl vor und ist sehr wirksam bei RA (rheumatoide Arthritis) oder Reizdarmsyndrom. Weil das originale Hanföl nicht lecker schmeckt, können Sie es mit verschiedenen Getränken und Essen mischen. Es gibt auch Hanfsamenöle die nach Pfefferminz schmecken. Wenn Sie auf der Suche nach einer hohen Menge an Hanfsamenextrakt sind, können Sie sich unser Ranking mit 5 Produkten ansehen, die Ihr Interesse wecken können.

5. Green Med Premium Hanfsamenöl

Eine 15-ml Flasche von Hanfsamenöl enthält gesunde Omega-Fettsäuren, wie Omega-6, Omega-3 und Omega-9. Außerdem ist das Hanföl reich an Vitaminen und Minterstoffen. Um das Hanföl richtig einzunehmen, verwenden Sie die bequeme Pipette. Sie können sowohl 5 Tropfen unter der Zunge halten, oder in einem Glas Wasser oder Saft auflösen. Wenn Sie den Geschmack nicht mögen, dann ist die zweite Alternative besser. Das Hanfsamenöl reduziert Stress, Bluthochdruck und Müdigkeit. Ihre Konzentration wird auch verstärkt, und Sie werden besser schlafen.

4. Boro Tyun 20 Prozent Hanfsamenöl

Wenn Sie eine größere Flasche des Hanföls brauchen, dann ist Boro Tyun für Sie, weil es in einer Flasche 30 ml Öl gibt. Dieses Produkt enthält 6000 mg Hanfsamenöl, deswegen sollten Sie bis zu 9 Tropfen täglich einnehmen. Das Vitamin C verstärkt das Immunsystem und das Vitamin E sorgt für einen guten Hautzustand. Die Omega-Fettsäuren regulieren u.a. die Fließeingenschaften des Blutes, senken Bluthochdruck, regulieren die Energieproduktion und wirken positiv auf das Herz-Kreislauf-System. Wenn Sie ein Problem mit Entzündungen haben, werden Sie auch einen großen Unterschied merken. Das gute Öl, ohne Zusatzstoffe, ist auch Vegan, deswegen eignet es sich für alle, die ihre Gesundheit verbessern möchten.

3. NORD OIL Premium Hanfsamenöl

Wenn Sie auf der Suche nach einer großen Dosis von Hanföl sind, hat Nord Oil ein paar Möglichkeiten für Sie. Erstens können Sie zwischen 30 ml und 60 ml Flaschen wählen. Es gibt auch eine Möglichkeit zwischen den Hanfinhalt zu wählen: 30,000 mg, 50,000 mg und 60,000 mg. Wenn Sie etwas stärkeres brauchen, ist die letzte Option die beste, weil die Effekte am schnellsten vorkommen. Die zweite oder die dritte Menge werden für Menschen, die an chronischen Stress, Schmerzen oder Entzündungen leiden rekommandiert. Wenn Sie Ihre Immunität oder Ihre Laune verbessern möchten, ist 30,000 mg genug. Sogar 2 Tropfen können helfen, wenn Sie sie korrekt einnehmen.

2. Bitit Feoeo 30 Prozent Hanfsamenöl

Die 30 ml Flasche für tägliche Anwendung liefert 6000 mg Hanföl. Die essentiellen Omega-Fettsäuren und Vitamine helfen bei der Verstärkung des Immunsystems und reduzieren das Risiko von Entzündungen. Außerdem kommen die Beschwerden wie Nervosität, Bluthochdruck oder das Gefühl von Angst seltener oder sogar gar nicht mehr vor. Keine zusätzlichen Inhaltsstoffe, Laktose oder Farbstoffe wurde zu dem Hanföl hinzugefügt. Nur reine und geprüfte Zutaten garantieren die beste Resultate, deswegen bietet diese Marke hochwertige Produkte. Man rekommandiert bis zu 9 Tropfen täglich einzunehmen – am besten nehmen Sie 2-3 Tropfen dreimal per Tag ein. Sie sollten die Flasche schütteln, bevor sie das Produkt nutzen.

1. EXVital Vita Health Hanfsamenöl

Das am besten bewertete Öl ist das EXVital Hanföl. Die Kunden, die dieses Produkt getestet haben sagen, dass sie sich viel besser fühlen, d.h. ihre Laune wurde verbessert und die Müdigkeit ist gesunken. Dank des Vitamins E und Beta-Carotin sieht die Haut glatt aus, die Akne kommt überhaupt nicht oder weniger intensiv als früher vor und die Haare sind richtig genährt und mit Feuchtigkeit versorgt. Ein Tropfen liefert 25 mg Hanföl, und wegen der Hochdosierung wird es rekommandiert nur einen Tropfen täglich einzunehmen. Das optimale Verhältnis der Omega-Fettsäuren ist 3:1, welches garantiert ist, wenn Sie das Hanföl wie empfohlen anwenden.