Skip to content

Die 5 besten Laptop-Kühler

Obwohl Laptops eine Menge Vorteile haben, wo ein den wichtigsten Vorteilen natürlich Tragbarkeit ist, haben sie auch ein paar Probleme. Ein Problem mit Laptops ist, dass sie das schlechte Kühlung als PCs haben. Laptops haben ein schlechteres Kühlsystem als PCs, insbesondere wenn Sie Computerspiele spielen oder Videobearbeitungsprogramme verwenden. Ein typisches Notebook hat normalerweise ein weniger intensives Kühlsystem als ein Gaming-Laptop. Ein Laptop-Kühler kann Ihrem Laptop helfen, effektiver zu arbeiten, und Sie können eine Überhitzung vermeiden. Ein Laptop-Kühler ist auch eine Sicherung, wenn Sie es gewohnt sind, Ihren Laptop im Bett zu verwenden. Sie sollten Ihren Laptop nicht direkt auf die Decke stellen, wenn Sie ihn übermäßig ausnutzen. Es kann leicht zu Überhitzung und darüber hinaus zu Schäden an internen Komponenten wie GPU und CPU führen. Am meisten gibt es Laptop-Kühler mit mehr als nur ein Lüfter, die einen besseren Airflow erzeugen. Zusätzliche Funktionen wie mehrfarbige Lichter sind weniger wichtig, aber es sieht wirklich cool aus. Das Wichtigste bei Laptop-Kühler ist die maximale Luftströmung – je intensiver, desto besser. Die Innentemperatur Ihres Laptops kann unter Volllast bis zu 70 Grad Celsius erreichen, was normal ist, aber eine konstant hohe Temperatur kann Ihren Computer beschädigen. Der optimale Temperaturbereich kann je nach normalem Betrieb ca. 55°C oder Volllast 70°C für die CPU unterschiedlich sein. Für die GPU sollte die Temperatur im Normalbetrieb nicht höher als 43°C und 79°C unter starker Last sein. Kühler für Laptops sollten tragbar, leicht und ziemlich leise sein – niemand will hören, wie die Lüfter arbeiten. Denken Sie daran, dass jeder Laptop über eine begrenzte Anzahl von USB-Anschlüssen verfügt, und stellen Sie sicher, dass Sie einen zusätzlichen Anschluss für Ihr neuen Laptop-Kühler haben. Suchen Sie einen guten Kühler für Laptops? Lesen Sie unten unsere Rangliste mit den 5 besten Laptop-Kühler.

5. Thermaltake Massive V14 Laptop-Kühler

Wenn Sie minimalistische Designs mögen, wird dieser Laptop-Kühler eine gute Wahl für Sie. In der Mitte wurde ein großer 20cm-Lüfter platziert, dessen Geschwindigkeit bis zu 800 RPM liefert. Sie können die Lüftergeschwindigkeit anpassen, wenn Sie Ultra-Kühlleistung benötigen. Dieser Kühler ist mit Laptops von 10″ bis 19″ kompatibel. Es sieht dank der RGB-LED-Beleuchtung sehr schön aus – es ist sogar noch interessanter, weil Sie den Beleuchtungsmodus Ihren Vorlieben anpassen können. Es gibt fünf Beleuchtungsmodi: Welle, RBG-Spektrum, Impuls, Blinken und Vollbeleuchtung. Sie können auch die Höhe des Pads anpassen, um den Betrachtungswinkel optimaler zu gestalten – es gibt drei Stufen: 3°, 9° und 13°.

4. KLIM Ultimate+ Laptop-RGB-Kühler

Der KLIM Ultimate+ Kühler eignet sich hervorragend für Laptops mit einer Größe von 17 Zoll oder weniger. Dies ist ein zuverlässiger Laptop-Kühler, das individuell angepasst werden kann. Sie können die RGB-Hintergrundbeleuchtung anpassen, denn es bietet fünf Effekte und sieben Farben zur Auswahl an. Sie können verschiedene Kombinationen ausprobieren, die Ihnen gefallen. Dies ist auch eine Art Kühlkissen mit einem großen Lüfter in der Mitte. Es ist groß genug, um die Temperatur in Ihrem Laptop zu senken. Sie können den Betrachtungswinkel auch ändern, indem Sie die Höhe anpassen. Dies ist ein effektives Kühlkissen, da es die Innentemperatur innerhalb weniger Minuten herunterkühlen kann. Es ist sehr wichtig für alle, die ihren Laptop intensiv und lange nutzen.

3. Kootek Laptop-Kühler

Dies ist ein einfacher, aber sehr effizienter und robuster Laptop-Kühler. Es gibt einen großen Lüfter in der Mitte und vier kleinere Lüfter – zwei auf der linken und zwei auf der rechten Seite. Dieses Produkt ist mit Laptops zwischen 12 und 17 Zoll kompatibel. Da es sechs Höheneinstellungen gibt, müssen Sie sich nicht um den richtigen Betrachtungswinkel sorgen, je nachdem auf welcher Oberfläche Sie Ihren Laptop stellen. Dank zweier USB-Anschlüsse können Sie dieses Kühlkissen für zwei verschiedene Geräte anschließen. Auf der Rückseite befinden sich zwei Knöpfe – einer steuert den zentralen, großen Lüfter, der andere die kleineren Lüfter. Sie können dieses Kühlkissen in vielen verschiedenen Situationen und an vielen Orten verwenden, da es tragbar und leicht ist und in Ihren Rucksack oder Ihre Handtasche passt.

2. TopMate C11 Laptop-Kühler

Wenn Ihr Laptop zwischen 11 Zoll und 17,3 Zoll groß ist, ist dieses Kühlkissen perfekt. Es gibt sechs Lüfter, wobei zwei davon größer sind als die anderen. Sie können den Lüftermodus wechseln, indem Sie die Power-Taste 2-3 Sekunden lang gedrückt halten. Sie können alle Lüfter verwenden, die beiden größeren oder die vier kleineren Lüfter. Sie können das RBG-Licht auch anpassen. Wenn Sie blinkende Farben nicht mögen, können Sie diese Funktion deaktivieren, indem Sie die RGB-Blitztaste drücken. Dieser Kühler ist trotz seiner sechs Lüfter leise. Es gibt zwei USB 2.0-Anschlüsse an diesem Kühler und sechs einstellbare Höhenwinkel. Es ist auch möglich, die Lüftergeschwindigkeit einzustellen. Es gibt einen abnehmbaren Telefonhalter, in dem Sie Ihr Smartphone platzieren können, um es bequemer zu verwenden.

1. KLIM Wind Laptop-Kühler

Wenn Sie nach einem Kühler für einen Gaming-Laptop suchen, das einen hohen Luftstrom garantiert, sollten Sie sich dem Wind-Kühler von KLIM ansehen. Es gibt vier starke, große Lüfter, die die Temperatur Ihres Laptops sehr schnell abkühlen. Es eignet sich für Laptops von 11 Zoll bis 19 Zoll. Auch größere Notebooks bleiben stabil. Dahinter befinden sich zwei USB-Anschlüsse, sodass Sie ihn für zwei Geräte verwenden können. Dieser Kühler eignet sich hervorragend für die intensive Arbeit an Schnittprogrammen, aber auch für Gaming. Das Design ist nicht nur ungewöhnlich, sondern vor allem durchdacht – die Kanten wurden so gestaltet, dass sie jede Laptopgröße stabilisieren. Außerdem erzeugen diese vier starken Lüfter bis zu 1200 U/min!