Skip to content

Die 5 besten nassen Katzenfutter

Das richtige nasse Katzenfutter ist essenziell für Ihre Katze. Katzen trinken normalerweise nicht viel Wasser, deswegen ist das Nassfutter die beste Quelle von Feuchtigkeit, Vitaminen und Mineralien. Die wichtigste Sache, wenn Sie das Katzenfutter wählen, ist es, die Zutatenliste gründlich zu lesen. Am Anfang sollten Sie das Fleisch, und Wasser sehen. Dann können die andere Zutaten wie Vitamine oder Eier stehen. Eigelb ist eine Superfood für Katzen, da es viele wichtige Nährstoffe enthält. Das ist die Quelle von u.a. Tierprotein, Eisen, Aminosäure, Vitamine A, D, E und B12 – alle diese Nährstoffe unterstützten die Gesundheit und Immunsystem Ihrer Katze. Achten Sie darauf, dass es keine Getreide, Gluten, Maismehl, Tapiokastärke oder BHT und BHA im Katzenfutter gibt. Das gute Katzenfutter sollte auch auf dem richtigen Fleisch basieren, nicht auf Fleischnebenprodukten. Die Zutatenliste sollte klar und ehrlich sein, d.h. Sie sollten wissen, welche Produkte benutzt wurden. Konservierungsmittel BHT, BHA und Ethoxyquin sind gefährlich für die Gesundheit Ihrer Katzen. BHT und BHA Substanzen verursachen Nieren- und Leberkrankheiten, und Ethoxyquin ist sogar in der Essenproduktion für Menschen verboten. Werden Sie zu bewussten Besitzer und kaufen Sie nur solches Katzenfutter, das keine chemische und toxische Zusätze enthält. Sie sollten auch nicht immer dasselbe Katzenfutter kaufen, weil das Futter der Katze langweilig wird, oder die Katze von diesem Futter abhängig wird. Die erste Situation führt zur Unterernährung, und die andere Situation zum Übergewicht. Dank der großen Vielfalt der Marken und Varianten vom nassen Katzenfutter, können Sie ohne Problem verschiedene Sorten wählen, um die Kost Ihrer Katze zu variieren. Sie können nicht nur zwischen verschiedenen Geschmacksrichtungen wählen, sondern auch zwischen verschiedenen Futterformen, d.h. mit Hackfleisch, Pulled-Chicken usw. Im Internet können Sie nasse Katzenfutter zu günstigen Preisen bestellen. Unten gibt es unsere Rangliste mit den fünf besten Nassfuttern für Ihre Katze.

5. Nasskatzenfutter - MERA finest fit Sensitive Stomach

Wenn Sie nach einem nassen Katzenfutter suchen, das sicher und gesund für Katzen mit Magensensitivität ist, dann können Sie mehr über MERAs Futter lesen. Dieses Nassfutter basiert auf dampfgegarten Hühnchen. Die spezielle Zutat hier ist Kamille, die nicht nur effektiv gegen Magenbeschwerden bei Menschen, sondern auch bei Katzen ist. Außerdem gibt es Brühe, die eine Wasserquelle ist. Sie können dieses Katzenfutter von Zeit zu Zeit kaufen, als eine Abwechslung, da MERAs Futter nicht zu den billigsten Katzenfuttern gehört. Die Qualität ist trotzdem klasse.

4. Nasskatzenfutter - Almo Nature

Das andere hochwertige Nasskatzenfutter auf dieser Liste ist Almo Nature Futter. Es gibt sieben Varianten dieses Nassfutters, deswegen können Sie verschiedene Sorten für Ihre Katze kaufen. Das Futter besteht meistens aus Fleisch oder Fisch, und Wasser. Außerdem gibt es Reis (Katzen dürfen Reis in geringen Mengen essen). Dieses nasse Katzenfutter enthält kein Getreide, Maismehl oder chemische Substanzen, deswegen ist es sicher für die Gesundheit Ihrer Katze. Die verfügbaren Geschmackssorten sind Rind, Fisch, Huhn, Meeresfrüchte. Es gibt auch eine Variante mit gemischten Fleisch, z.B. mit Huhn und Fisch.

3. Josera Pures Huhn Nassfutter

Mag Ihre Katze am besten Hähnchen? Josera hat einen guten Vorschlag für Sie. Dieses Nassfutter besteht aus Hähnchen, das reich an Tierproteinen ist. Die Brühe liefert Feuchtigkeit, die auch essenziell für die Gesundheit der Katzen ist. Joseras Nassfutter enthält auch eine große Menge an Mineralstoffen, die verantwortlich für die Unterstützung des Immunsystems und der richtigen Verdauung sind. Wenn Sie einen anderen Geschmack wählen möchten, dann hat Josera auch mehr Möglichkeiten wie Huhn mit Ente, Huhn mit Lachs, Huhn mit Rind oder Huhn mit Kalb. Sie können auch einen Multipack bestellen und verschiedene Sorten von Joseras Futter Ihrer Katze servieren.

2. Nasskatzenfutter - BOZITA Häppchen

BOZITA ist eine schwedische Marke, die Futter für Haustiere herstellt. Alle Rohstoffe, die im Produktionsprozess verwendet wurden, charakterisieren sich mit einer hohen Qualität. Unabhängig von der Sorte, die Sie wählen, finden Sie keine Konservierungsstoffe, Wachstumshormone oder Gluten. Ihre Katze kann ohne Sorgen dieses Nassfutter essen. Es gibt ganz viele Geschmackssorten, die Ihre Katze probieren kann, zum Beispiel Lachs, Hühnchen, Rind, Fisch usw. Das Fleisch wird im Gelee vorbereitet, deswegen nimmt die Katze nicht nur Proteine, sondern auch Wasser ein. Katzenbesitzer sagen, dass Ihre Katzen offensichtlich den Geschmack dieses Futters mögen, weil sie auf ihre Mahlzeiten warten. Das ist ohne Zweifel eins der besten nassen Katzenfutter.

1. Nasskatzenfutter - Animonda Vom Feinsten

Das beste nasse Katzenfutter ist anomonda Vom Feinsten. Klare und sichere Zutaten, feine Geschmackssorten und einfach hohe Qualität – das alles bekommen Sie im animondas Futter. Dieses spezifisches Katzenfutter eignet sich für Erwachsene Katzen, jedoch ist es auch möglich das Futter für Kätzchen zu kaufen. Es gibt so viele Sorten dieses Futters, dass es schwierig sein kann, die beste Geschmackssorte zu wählen. Die beste Lösung ist es, ein Multipack zu kaufen. Ihre Katze kann mehr als nur eine Sorte von demselben Futter essen. Animonda Vom Feisten Katzenfutter ist frei von Getreide, Zucker, Soja, Farb- und Konservierungsstoffen. Eine hohe Menge an Proteinen und Mineralstoffen wie Taurin sorgen für das Immunsystem und die generelle Gesundheit der Katzen. Wählen Sie das beste nasse Katzenfutter und liefern Sie die besten Zutaten für Ihre Katze.