Skip to content

5 besten Arbeitsschuhe

Bequeme Schuhe sind wichtiger, als Sie ahnen können. Der Tragekomfort ist verantwortlich für die Arbeitseffizienz, deswegen sollten die Schuhe weder zu locker, noch zu eng sein. Der Tragekomfort verbindet sich einigermaßen mit der Sicherheit, weil ein Arbeiter, der zum Beispiel zu lockere Schuhe trägt, stolpern und fallen kann, was zu einer gefährlichen Unfall führen kann. Andererseits können zu enge Schuhe Hühneraugen auf den Füßen verursachen. Hühneraugen entstehen aufgrund der Reibung und des Druckes – dieses Gefühl ist unangenehm und man konzentriert sich nicht auf die Arbeit, sondern auf den Schmerz. Außerdem schützen die Arbeitsschuhe die Füße vor einer Verletzung, wenn ein schweres Objekt fällt kann es die Füße beschädigen. Die Schuhe sollten auch bestimmte Standards erfüllen – das heißt, dass verschiedene Arbeitsstellen verschiedene Anforderungen haben. Ein Arzt wird andere Schuhe als ein Ingenieur auf einer Baustelle haben. Auch die Sohle ist nicht bedeutungslos. Dank einer Gummisohle werden Sie nicht auf dem Boden rutschen. Je nach der Arbeitsstelle und Arbeitsumgebung sollte die Sohle dicker oder dünner sein – Sie sollten berücksichtigen, ob die Arbeit draußen oder innen erledigt wird. Das Wetter beeinflusst die Arbeit, sodass es manchmal unmöglich ist zu arbeiten. Es gibt viele Sorten von Schuhen, die sich für besondere Aufgaben eignen. Beispielweise sind die klassischen Crocs perfekt für eine Restaurant oder ein Arzthaus. Man sollte auch betonen, dass die Temperatur in der Arbeitsumgebung auch eine wichtige Rolle spielt. Wenn Sie in einem Lager oder Kühlhaus arbeiten, müssen Sie nicht nur warme Kleidung, aber auch warme Schuhe kaufen. Arbeit in einem warmen und dumpfen Gebäude erfordert ein luftdurchlässiges Paar von Arbeitsschuhen. Sportschuhe eignen sich wirklich ideal, weil sie nicht nur leicht, aber auch super bequem sind. Wenn Sie nach einem Paar von Arbeitsschuhen suchen, können Sie unsere Rangliste mit 5 Vorschlägen der Arbeitsschuhe lesen.

5. Arbeitsschuhe - LARNMERN

Diese Schuhe sind auf jeden Fall bequem und präsentieren sich sehr gut. Außer der schwarzen Farbe kann man auch andere Varianten wählen: schwarz-violett, schwarz-rosa und blau-orange. Diese Schutzschuhe haben auch viele verfügbare Größen: von 35 bis 48, weil die Schuhe Unisex sind. Die Stahlkappe wurde verstärkt, um die Füße vor einem Unfall zu schützen. Sie Sohle ist auch sehr bequem und weich genug, um jeden Schritt mühelos zu machen. Die Sicherheit ist am wichtigsten, deswegen ist die Sohle aus Gummi hergestellt – sodass man nicht auf einem glatten Boden während der Arbeit ausrutscht.

4. Arbeitsschuhe uvex 1

Deutsche Qualität ist immer bemerkenswert. Diese Firma produziert nicht nur Sicherheitsschuhe, aber auch andere Sicherheitsprodukte im Berufs-, Sport- und Freizeitbereich. Diese Arbeitsschuhe bestehen die Prüfung in nahezu jeder verschiedenen Arbeitsumgebung, beispielweise in einem Lager, in einem Restaurant oder sogar draußen, wenn man als ein Geodät arbeitet. Dank der dicken Sohle und der haltbaren Zehenschutzkappe können Sie auf verschiedenen Boden stehen, und die Beine werden in einem guten Zustand erhalten. Es gibt drei Farbevarianten, zwischen denen Sie wählen können: schwarz-limone, schwarz-rot, und schwarz. Bevor Sie die Größe wählen, sollten Sie sich mit der Größentabelle erklären, weil jede Marke seine eigene Schuhgröße anbietet.

3. Arbeitsschuhe - WHITIN Steel Toe Sicherheitsschuhe

Jeder Arbeiter sollte haltbare und bequeme Schutzschuhe tragen, weil sie notwendig in einer Umgebung sind, wo man sich leicht verletzen kann, besonders auf einem Bauplatz oder in einer ähnlichen Arbeitsstelle. Die Sohle in diesem Fall hat eine Stahlplatte und eine dicke Stahlmittelsohle, die vor Beschädigungen schützen. Außerdem ist die Sohle rutschfest. Das material wurde aus einem luftdurchlässigen Netz gemacht, deswegen können Ihre Füße „atmen“. Im Sommer müssen die Füße sowieso geschützt werden, aber das Wetter fördert die Schwerarbeit, was zu einer tödlichen Kombination für Ihre Füße führt. Die Zehenschutzkappe wurde aus Stahl gemacht, deswegen können Sie ohne Probleme sicher arbeiten.

2. Arbeitsschuhe - Crocs On the Clock Work Unisex

Wer hat nicht über Crocs gehört? Die Crocs On the Clock Work kommen in einer weißen und schwarzen Variante vor. Das ist nicht ein Produkt, das sich für ein Bauplatz oder ein Lager eignet. Aber nicht alle arbeiten in solchen Arbeitsstellen. Die Gummisohle und das synthetische Material schützen die Füße vor Flüssigkeiten, wie. z.B. Soßen oder chemischen Substanzen. Wenn Sie in einem Labor oder in einem Krankenhaus arbeiten, werden diese Crocs perfekt für Sie sein. Im Vergleich zu den klassischen Crocs, haben diese keine Löcher, deswegen eignen sie sich für mehrere Plätze und sie sind einfach sichererer für den Träger. Die Schuhgröße beginnen mit 36/37 und enden mit 48/49, deswegen können sowohl Frauen, als auch Männer diese Crocs kaufen.

1. Arbeitsschuhe - Black Hammer Sicherheitsstiefel

Suchen Sie nach ein Paar Schuhen, die eigentlich alle Wetter- und Umgebungsbedingungen hinnehmen? Dann sollten Sie mit den Black Hammer Sicherheitsstiefel zufrieden sein. Das Material ist wasserdicht, deswegen bleiben Ihre Füße trocken, egal wie das Wetter ist. Hier gibt es alles, was man eigentlich braucht: Stahl Zehenkappen, rutschfeste Sohlen, antistatische Absätze, und haltbares Material. Die Black Hammer Schuhe sind wunderbar, besonders wenn man draußen arbeitet. Diese Schuhe können auch bei der Gartenarbeit verwendet werden, weil man dem feuchten Grund trotzen muss. Die Absatzhöhe ist 3 cm, was eine weitere Schutzdecke schafft. Wir hoffen, dass diese Rangliste Ihnen helfen wird, und Sie die besten Arbeitsschuhe wählen werden.